Proxmox Virtual Environment

Server, Netzwerk und Storage in einer Lösung

Gallerie mit Screenshots der Proxmox VE Verwaltungsoberfläche

Proxmox VE ist eine komplette Open Source-Virtualisierungsplattform für Server. Es kombiniert KVM- und Container-basierte Virtualisierung und verwaltet virtuelle Maschinen, Container, Storage, virtuelle Netzwerke und Hochverfügbarkeits-Cluster übersichtlich über die zentrale Managementoberfläche.

Mit den vielen professionellen Funktionen und der intuitiven, web-basierten Verwaltungsoberfläche lassen sich vorhandene Ressourcen optimal ausschöpfen und nebenbei Hardware- und Administrationskosten, egal ob im Unternehmen oder privat, reduzieren. Mit Proxmox VE lassen sich problemlos die anspruchsvollsten Linux- oder Windows-Workloads virtualisieren.

Proxmox VE ist so einfach dass Sie gleich loslegen können:

Erste SchritteDownload

Features

Proxmox VE stellt zwei Virtualisierungstechnologien auf einer Plattform bereit. Dies bietet Ihnen maximale Flexibilität für Ihre virtualisierte IT-Infrastruktur. Verwenden Sie KVM für virtuelle Maschinen und Container für leichtgewichtige Linux-Anwendungen.

Alle Funktionen >

Software Training

Mit den praxisorientierten Trainings erlernen Sie die Konzepte und Komponenten von Proxmox VE. Erwerben Sie Expertise im Aufsetzen von einem Single-Node-Setup oder von einem grossen Cluster-Setup mit Hochverfügbarkeit, Live Migration und CEPH oder ZFS Speichertechnologie.

Trainingskurse >

Enterprise-Support

Proxmox VE ist die perfekte Lösung für das moderne Datacenter: Höchst leistungsfähig und dennoch einfach zu administrieren. So bringt Virtualisierung mit Proxmox VE mehr Effizienz in Ihre IT-Infrastruktur und reduziert die Komplexität. Professioneller Support und Schulungen von Proxmox unterstützen Sie bei dieser Aufgabe.

Zu den Support-Services >

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.